Kreismeisterschaften 2019

6. Juni 2019

KM2019B

Tennis-Talente zeigen ihr Können
Kreismeisterschaften der Jugend fand viel Beachtung
Monheim am Rhein. Bei den diesjährigen Kreismeisterschaften des Kreises 1 des Bezirks 4 des Tennisverbands Niederrhein zeigten Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren ihr Können im Umgang mit der gelben Filzkugel.

Als Mitglieder von Vereinen aus Monheim (TC Blau-Weiß), Langenfeld (TC Grün-Weiß, Langenfelder TC 76, TV Witzhelden und Wiescheider TC) und Leichlingen (Blau-Weiß Leichlingen und Leichlinger TV) stritten sie vom 27. Mai bis 06. Juni um Spiel, Satz und Sieg. Im KO-System wurden die sechs Endspielpaarungen auf Plätzen der teilnehmenden Vereine ermittelt. Die Endspiele am 06. Juni auf der Anlage des TC BW Monheim an der Marderstraße verfolgte eine begeisterte Zuschauerkulisse. Für die Sieger*innen hielt Heinz Weber einen Pokal bereit. Alle Endspieler*innen durften nach ihren Einsatz einen kühlenden Eisbecher genießen. Das Erreichen der Endspiele berechtigt aber vor allem an der Teilnahme an den demnächst anstehenden Bezirksmeisterschaften als dem nächst höher stehenden Wettbewerb.
Die Endspielergebnisse der vertretenen Altersklassen:
WU 12 (Mädchen bis 12 Jahre): Maya James vs. Leni Anders 6:1, 6:0; WU 14: Jasmin Kowalewski vs. Saskia Wiedemann 6:0, 6:0; WU 16: Emma Robeck vs. Salina Kurschildgen 6:1, 6:0; MU 12 (Jungen bis 12 Jahre): Michel Will vs. Ole Fischer 1:6, 6:3, 10:5 (Match-Tie-Break); MU 14: Ben Fischer vs. Marc Rave 6:0, 6:0; MU 16: Maximilian Maurer vs. Jonas Muscheid 6:3, 6:4.
Jugendwart Heinz Weber vom TC BW Monheim konnte sich über faire und zeitgerecht abgelaufene Matches bei idealen Wetter- und Platzbedingungen ebenso freuen wie über regen Zuschauerzuspruch. Er hofft auf gute Beteiligung auch im nächsten Jahr.


Anlage: Siegerfoto mit WU14 und WU16 (untere Reihe) und MU16 (hintere Reihe) mit Organisator Heinz Weber in der Mitte

Dietmar Dehne,
stellvertr. Vorsitzender und Pressereferent des TC BW,
E-Mail: Didedass@aol.com; Tel.: 02173-31972; Mobiltel.: 0172-6099170


von DD

 

<< zurück zu News